Fr., 11. März

|

Lahore Institut

Das Wesentliche ist das Bewusstsein: Vortrag zum Thema Meditation

Sonderveranstaltung mit Professor Richard Welter von der Universität Strasbourg zum 10. Jubiläum des Lahore Instituts.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Das Wesentliche ist das Bewusstsein: Vortrag zum Thema Meditation

Zeit & Ort

11. März, 19:00 – 20:30

Lahore Institut, Goldgasse 36, 77654 Offenburg

Über die Veranstaltung

Mit dem Schwerpunkt Bewusstsein und Achtsamkeit möchten wir in diesem Jahr das 10. Jubiläum des Lahore Instituts feiern. Dazu sind Sie herzlich eingeladen. Was planen wir konkret?     

Am Freitag, 11.03.2022 wird Professor Richard Welter von der Universität Strasbourg abends einen Vortrag zum Thema Meditation halten. Die Meditation ist so alt wie die Menschheitsgeschichte. Schon früheste Zivilisationen erkannten ihren Wert und gaben sie von Generation zu Generation weiter. Heute wird die Meditation wie eine Wissenschaft praktiziert und erforscht. Dabei steht die Beobachtung von sich selbst im Fokus. Im Vortrag werden unter anderem folgende Fragestellungen erörtert: Welche Wirkungen werden von der modernen Wissenschaft verstanden und anerkannt? Wie wird die Anwendung der Meditation tatsächlich wirkungsvoll? Warum geht die Meditation über Glauben und Theorie hinaus? Herr Professor Welter wird unter anderem auch von einer Praxis-Erfahrung an der Universität in Strasbourg berichten. Das Projekt heißt „Centré“ („zentriert") und bezieht sich auf den Vorschlag, vor den Vorlesungen kurze Momente der Meditation durchzuführen.    

Der Vortrag ist kostenfrei. Gerne dürfen Sie eine kleine Spende für unseren humanitären Verein „Schicksal der Frauen - Zukunft der Kinder“ abgeben. Die Teilnahme ist an diesem Vortragsabend online und live (gemäß der geltenden Hygiene-Vorschriften) möglich. Da die Platzzahl begrenzt ist, wird um vorherige Anmeldung gebeten. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Richard Welter wird auf französisch sprechen und von Hedda Janssen ins Deutsche übersetzt.

Vertiefung: Für Samstag, 12.03.2022 organisieren wir einen Erlebnis- und Praxistag mit verschiedenen Meditationen. Hierfür sind keine Vorkenntnisse notwendig. Hier erfahren Sie mehr.

Der Zauber liegt bei diesen Veranstaltungen in der Einfachheit. Wir können unser Dasein durch das Bewusstsein vertiefen und verschönern. Nach und nach verstehen wir immer besser, wie wir zu mehr Entspannung, Freude und Dankbarkeit auch für die kleinen Dinge gelangen können. Wer wünscht sich das nicht?

Diese Veranstaltung teilen