MASSAGE

Die Hakim-Massage

 

Die Hakim-Rückenmassage wird in der traditionellen Heilkunst (der Meister von Samara) seit sehr langer Zeit angewandt, um die Bandscheiben zu regenerieren und die Wirbelsäule sanft zu dehnen. Hierdurch reguliert sich auch die Psyche. Diese Massage hat sich bezüglich ihrer Effizienz bewährt. In der Schweiz ist sie als „Breuss-Massage“ bekannt, benannt nach dem berühmten Heilpraktiker, der sie als eine der grundlegenden Behandlungsmethoden nutzte.

Durch die rhythmische Wiederholung der Bewegungen findet der Körper die natürlichen Rhythmen wieder. Es wird nach einem speziellen Protokoll im Wechsel gedehnt, Druck ausgeübt und sanft gestrichen, wodurch der Energiekreislauf angeregt wird, die Bandscheiben werden belebt, Muskelverspannungen lösen sich und Mikro-Ausrenkungen der Wirbel werden korrigiert. Der ganze Körper wird stimuliert, alle Organe und Gewebeschichten können sich erholen, und eine neue persönliche Sensibilität entwickelt sich. Der Organismus erreicht mehr Beweglichkeit, die meisten Anspannungen und Schmerzen verbessern sich oder lösen sich auf.

Für einen persönlichen Termin, nehmen Sie gerne Kontakt auf.

© 2019 Lahore Institut

  • Black Facebook Icon
  • Xing
  • Noir Yelp Icône

LAHORE INSTITUT

Goldgasse 36

D-77652 OFFENBURG

info@lahore-institut.de
+49 781 97 05 75 91